Rahden

VERKAUFT: Überregional bekannt und mit viel Potential zur Entwicklung – großzügige Flächen im Herzen von Rahden/Westf.

Objektart: Grundstück
Vermarktungsart: Kauf
Ort: Rahden
Grundstücksgröße: ca. 10.965 m²
Kauf-Preis [€]: 1.299.000,00 €
Objekttyp: Gemischt
PLZ: 32369
ImmoNr: 00-77
Nutzfläche: ca. 10.965 m²


Lage

Die Stadt Rahden befindet sich im äußersten Nord-Osten von Nordrhein-Westfalen und grenzt an Niedersachsen. Insgesamt leben hier 15.365 Einwohner. Rahden gehört zum Kreis Minden-Lübbecke im Regierungsbezirks Detmold. Als Grundzentrum übernimmt die Stadt Rahden die raumordnerische Versorgungsaufgabe zentralörtliche Einrichtungen und Angebote für den allgemeinen täglichen Grundbedarf bereitzustellen. In näherer Umgebung zu Rahden sind die Mittelzentren Espelkamp und Lübbecke als bedeutende Einzelhandelsstandorte zu nennen; die nächstgelegenen Oberzentren sind Bielefeld und Osnabrück. Die Stadt Rahden ist über die B239 an das regionale Straßennetz angebunden, die eine Verbindung zur A30 Richtung Hannover bzw. Osnabrück, Münster und das Ruhrgebiet darstellt. Die Anschlussstelle an die Bundesautobahn ist in ca. 30 km zu erreichen. Darüber hinaus ist die Stadt Rahden durch die Regionalbahnlinie RB71 an das schienengebundene Netz angeschlossen. Die Züge verkehren stündlich in Richtung Bielefeld und Herford. Ergänzt wird das ÖPNV-Netz durch Regionalbuslinien über Espelkamp nach Lübbecke oder nach Minden.

Beschreibung

VERKAUFT

Der passende Investor ist gefunden - die weitere Nutzung ist gesichert!

Das hier beschriebene Gelände befindet sich in östlicher Innenstadt-Randlage in direkter Nachbarschaft des Bahnhofes Rahden am Rande eines Kerngebietes. Das bauliche Umfeld des Gesamtareals wird von einer offenen, ein- bis zweigeschossigen Wohn- und Geschäftsbebauung geprägt und ist in Bezug auf alle ortsüblichen Medien an das kommunale Ver- und Entsorgungsnetz angeschlossen. Die Anbindung an die örtliche Infrastruktur ist gegeben.
Die Innenstadt mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs, Kneipen, Kino, Kirche sind fußläufig erreichbar. Lebensmitteleinzelhandel, Getränke und Dinge des täglichen Bedarfs sind in direkter Nachbarschaft dieser hervorragend zu entwickelnder und mit viel Potential zu erwerbender Fläche zu finden.

Das Gelände kann nach Baunutzungsverordnung (BauNVO) als Kerngebiet MK entwickelt werden, wohnbauliche Nutzung ist ebenfalls möglich. Hervorragende Entwicklungspotential für Ihr Projekt!



Die baulichen Anlagen auf dem Areal mit insgesamt ca.10.965m² Fläche untergliedern sich im Wesentlichen in folgende bauliche und funktionelle Gebäude-Einheiten:
- Geschäfts- und Wohngebäude: freistehendes, ein- bis zweigeschossiges Gebäude, mit Teilunterkellerung, urspr. Baujahr ca.1920 er Jahre, eingeschossige Halle Anfang der 70er Jahre Dachgeschoss nicht ausgebaut

- Ausstellungsgebäude: freistehendes, ein- bis zweigeschossiges Gebäude, mit Teilunterkellerung, urspr. Baujahr ca.1940 er Jahre, Erweiterungen 1954/1977/1984, Dachgeschoss nicht ausgebaut

- Lager- und Ausstellungsgebäude: freistehendes, eingeschossiges Gebäude, urspr. Baujahr ca.1920 er Jahre, Ergänzungsbauten ca. 1970er Jahre, ohne Unterkellerung, Dachgeschoss nicht ausgebaut

- Lager & Wareneingang, Remise: freistehendes, eingeschossiges Gebäude, ohne Unterkellerung

Weitere kleinere Lagereinheiten (Garage und Freiflächen) finden sich im südlichen Bereich der Fläche
z. Zt. keine Daten vorhanden
Aktuelle Bebauung:
Brutto-Grundflächen:
- Geschäfts- und Wohngebäude: 2.450m² BGF
- Ausstellungsgebäude: 2.000m² BGF
- Lager- und Ausstellungsgebäude: 1.275m² BGF
- Lager & Wareneingang, Remise: 350m² BGF

Alle Angaben ohne Gewähr.

Einmalig!

Weitere Informationen zu diesem und weiteren spannenden Projekten finden Sie auf unserer homepage unter
https://www.immobilien-nagel.de/detail/7807/

Auch Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Projekt?

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen das passende Konzept und finden die richtige Lösung für Ihre Immobilie - Garantiert!
Immobilien Nagel GmbH
Frank Haseloh
Dipl.- Ing. (FH)
Gutachter Immobilienbewertung (DEKRA)
Geschäftsführer
Ansprechpartner
  • Frank Haseloh
  • Frank Haseloh
  • Tel: 05731-21001
  • Phone (mobile): 01717678319

     * Ich bin mit den Datenschutz- bestimmungen einverstanden.




Weitere ähnliche Immobilien

Bad Oeynhausen
Zentrale Pendlerwohnung mit schicker Einbauküche im schönen Bad Oeynhausen!
Lage Kaltmiete
Bad Oeynhausen 270,00 €
Objekt Nr. Objektart
00-454 -
Objekttyp Nutzfläche
- -
Bünde
Riesiges Gewerbegrundstück in werbewirksamer, frequentierter Lage - Gewerbegebiet Enger/Hiddenhausen
Lage Kaufpreis
Bünde 1.699.000,00 €
Objekt Nr. Objektart
00-381 -
Objekttyp Nutzfläche
- -

Unsere Kundenzufriedenheit ist uns wichtig

„Kompetent, ehrlich und sehr charmant hat uns Herr Steinert durch den Verkaufsprozess unseres Hauses begleitet. Wir waren gegenüber Immobilienmaklern zunächst sehr misstrauisch, doch der ausgezeichnete Service hat uns diese Bedenken genommen. Wir würden Herrn Steinert und die Immobilien Nagel GmbH jederzeit weiterempfehlen.”

07/08/2017, Herr Möller, Mietinteressent

„Wir haben über mehrere Monate versucht, unser Haus selbst zu verkaufen. Frau Kämpermann wurde uns von einem Bekannten empfohlen und hat unsere Erwartungen übertroffen. Sie verfügt über ein hohes Maß an Kompetenz und ihr Fachwissen ist enorm. Mit hohem Engagement hat sie einen schnellen und reibungslosen Verkauf zum Bestpreis realisiert. Vielen Dank noch einmal dafür.”

27/03/2018, Sven Elmers, Privatverkäufer

„Herr Rolfsmeier hat den Verkauf meiner Wohn- und Geschäftsimmobilie zu meiner vollsten Zufriedenheit durchgeführt. Er hat mich vom ersten Kennenlernen bis zum Notartermin professionell, persönlich und kompetent beraten. Während andere Makler utopische Preise für die Immobilie aufriefen, erfolgte bei Immobilien Nagel eine ausführliche und realistische Immobilienbewertung, die zu einem schnellen Verkauf führte.”

14/11/2019, Frau Timmerberg, Mietinteressent