Vlotho

Sanierungsbedürftiges Zweifamilienhaus in Vlotho!

Objektart: Haus
Vermarktungsart: Kauf
Ort: Vlotho
Wohn-/Nutzfläche: ca. 335 m²
Anzahl Zimmer: 15
Energieausweis: In Bearbeitung
Objekttyp: Zweifamilienhaus
PLZ: 32602
ImmoNr: 00-918
Grundstücksgröße: ca. 874 m²
Kauf-Preis [€]: 249.000,00 €
wesentlicher Energieträger: Gas


Lage

Kreis Herford - Vlotho - Winterberg

Der Kreis Herford befindet sich in der Region Ostwestfalen-Lippe im Nordosten von Nordrhein-Westfalen. Die Kreisstadt ist Herford, die als Zentrum für Verwaltung und Kultur fungiert. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich die attraktive Stadt Vlotho.

Vlotho liegt in einer wunderschönen Umgebung am Ufer der Weser und wird von sanften Hügeln, Wäldern und malerischen Flusslandschaften umgeben. Diese natürliche Schönheit zieht Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiasten gleichermaßen an.

Die Altstadt von Vlotho ist geprägt von historischen Fachwerkhäusern, engen Gassen und malerischen Plätzen. Das Alte Amtshaus und die St. Stephanus-Kirche sind nur einige der historischen Gebäude, die die Stadt schmücken.

Vlotho hat eine reiche Geschichte, die in verschiedenen Museen und Ausstellungen erlebt werden kann. Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake in der Nähe bietet Einblicke in die regionale Geschichte und Kultur.

Die Lage an der Weser ermöglicht vielfältige Freizeitaktivitäten wie Wassersport, Angeln und Radfahren entlang des Weserradwegs. Die Umgebung ist auch für Wanderungen und Ausflüge in die Natur bekannt.

Die Stadt verfügt über eine gute Anbindung an die Autobahn A2 und A30 und ist verkehrstechnisch gut gelegen. Die Städte Bielefeld und Hannover sind in relativ kurzer Fahrzeit erreichbar.

Vlotho bietet im Laufe des Jahres eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen und Festen, die Bewohner und Besucher gleichermaßen begeistern.

Es ist ein Ort, der die perfekte Balance zwischen ländlicher Idylle und urbanen Annehmlichkeiten bietet. Die Kombination aus natürlicher Schönheit, historischer Architektur und einer lebendigen Gemeinschaft macht Vlotho zu einem attraktiven Ort zum Leben und Entdecken.

Beschreibung

Wir präsentieren Ihnen eine einzigartige Investitionsmöglichkeit – ein geräumiges Mehrfamilienhaus mit insgesamt sieben abgeschlossenen Wohnungen, die sich ideal für die Vermietung eignen. Diese Immobilie verspricht ein hohes Renditepotenzial und profitiert von attraktiven Fördermitteln der KfW Bank, die eine zukunftsorientierte Investition gewährleisten.

Aktuell sind vier von sieben Wohnungen vermietet. Nach Abschluss der notwendigen Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten entstehen hier großzügige und ansprechende Wohnflächen, die für Familien, Singles oder Paare gleichermaßen geeignet sind.

Somit erhalten Sie nicht nur eine sofortige Wertsteigerung, sondern auch langfristige Mieteinnahmen und Kapitalgewinne.



Diese Immobilie zeichnet sich durch folgende Ausstattungskriterien aus:

- Isolierung der Dachflächendämmung mittels Zwischensparrendämmung
(Anfang der 90-er Jahre)
- Erneuerung der Fenster (Anfang der 90er Jahre)
- Dacherneuerung (Anfang der 90er Jahre)
- Gasetagenheizungen (ca. 1997)
- Kieferndiele auf Holzbalkendecke

Aufstellung der sieben Mietwohnungen (Nachgenehmigung erforderlich):

Wohnung 1: ca. 92 m² (vermietet)
Wohnung 2: ca. 32 m² (vermietet)
Wohnung 3: ca. 48 m² (Leerstand)
Wohnung 4: ca. 57 m² (Leerstand)
Wohnung 5: ca. 29 m² (Leerstand)
Wohnung 6: ca. 40 m² (vermietet)
Wohnung 7: ca. 37 m² (vermietet)
Art:
In Bearbeitung
Gültig bis:
z. Zt. keine Daten vorhanden
Endenergieverbrauch:
z. Zt. keine Daten vorhanden
Baujahr lt. Energieausweis
z. Zt. keine Daten vorhanden
Wesentlicher Energieträger
Gas
Klasse
z. Zt. keine Daten vorhanden
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Objektes und der Objektangaben kann keine Gewähr übernommen werden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Ein aktueller Energieausweis ist momentan in Bearbeitung.

Die Käuferprovision beträgt 4,76% inkl. Mehrwertsteuer und ist vom Käufer auf den notariell beglaubigten Kaufpreis an die Immobilien Nagel GmbH zu zahlen.

Weitere Informationen zu diesem und weiteren spannenden Projekten finden Sie auf unserer Homepage unter:

www.immobilien-nagel.de

oder bei Ihrer zuständigen Betreuerin:

Frau Amrei E. Rieso
Leitung Operations
0160-3044433

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!
Ansprechpartner
  • Amrei Rieso
  • Amrei Rieso
  • Tel: +49 160 304 44 33

 * Ich bin mit den Datenschutz- bestimmungen einverstanden.




Weitere ähnliche Immobilien

Lübbecke
1A - Verkaufsfläche in direkter Nachbarschaft zum neu eröffneten Westertor in Lübbecker Innenstadt
Lage Kaltmiete
Lübbecke 7.820,00 €
Objekt Nr. Objektart
00-274 -
Objekttyp Nutzfläche
- ca. 336 m²
Lübbecke
Neubau Gastronomiefläche in 1A City-Lage von Lübbecke! Das Westertor!
Lage Kaltmiete
Lübbecke 1.936,00 €
Objekt Nr. Objektart
00-322A -
Objekttyp Nutzfläche
- ca. 106 m²

Unsere Kundenzufriedenheit ist uns wichtig

„Kompetent, ehrlich und sehr charmant hat uns Herr Steinert durch den Verkaufsprozess unseres Hauses begleitet. Wir waren gegenüber Immobilienmaklern zunächst sehr misstrauisch, doch der ausgezeichnete Service hat uns diese Bedenken genommen. Wir würden Herrn Steinert und die Immobilien Nagel GmbH jederzeit weiterempfehlen.”

07/08/2017, Herr Möller, Mietinteressent

„Wir haben über mehrere Monate versucht, unser Haus selbst zu verkaufen. Frau Kämpermann wurde uns von einem Bekannten empfohlen und hat unsere Erwartungen übertroffen. Sie verfügt über ein hohes Maß an Kompetenz und ihr Fachwissen ist enorm. Mit hohem Engagement hat sie einen schnellen und reibungslosen Verkauf zum Bestpreis realisiert. Vielen Dank noch einmal dafür.”

27/03/2018, Sven Elmers, Privatverkäufer

„Herr Rolfsmeier hat den Verkauf meiner Wohn- und Geschäftsimmobilie zu meiner vollsten Zufriedenheit durchgeführt. Er hat mich vom ersten Kennenlernen bis zum Notartermin professionell, persönlich und kompetent beraten. Während andere Makler utopische Preise für die Immobilie aufriefen, erfolgte bei Immobilien Nagel eine ausführliche und realistische Immobilienbewertung, die zu einem schnellen Verkauf führte.”

14/11/2019, Frau Timmerberg, Mietinteressent